Tipps
2.) Wie halte ich den Pfeil?
Der optimale Griff ist in erster Linie reine Gefühlssache.
Dabei sollte der Pfeil mindestens mit drei Fingern - nicht
verkrampft, aber auch nicht zu locker - gehalten werden.
Der Daumen liegt etwa im Schwerpunkt des Barrels. Dadurch
wird die Richtung des Pfeils während des Abwurfes
stabilisiert.